Wichtige Infos zu digitalen Daten

Um auch in Zukunft viel Freude an den Bildern zu haben ist eine richtige Sicherung der digitalen Daten nötig, denn leider gab es in den letzten Jahren immer wieder schlechte Prognosen über die Haltbarkeit von CDs und DVDs.

Ich empfehle daher immer Sicherungskopien anzufertigen und die Daten auf mehrere Medien wie z. B. externe Festplatten, USB-Sticks, etc. zu speichern. Es ist ratsam, die Daten alle drei bis fünf Jahre auf ein neues Speichermedium umzukopieren.

Eine weitere Möglichkeit zur Sicherung der Bilder ist natürlich das Ausbelichten der Fotos und die traditionelle Verwahrung in einem Fotoalbum.

Die Daten werden durch mich ebenfalls mind. 1 Jahr lang aufbewahrt. Für einen Datenverlust kann keine Haftung übernommen werden.

Auf Ihrer Daten-CD finden Sie zwei verschiedene Ordner mit Ihren Bilddaten. Diese beiden Ordner enthalten jeweils alle Bilder in unterschiedlichen Optimierungen und Auflösungen.

Ordner HighRes: Hochauflösende Daten
Alle Bilder in diesem Ordner haben eine maximale Auflösung bei maximaler Qualität und eignen sich daher insbesondere für die Bestellung von großen Abzügen, Postern, Leinwänden etc.

Ordner LowRes: Niedrigauflösende Daten für Web und Screen
Alle Bilder in diesem Ordner sind speziell für das Internet optimiert und eignen sich daher insbesondere für den Datenaustausch (E-Mail), das Integrieren auf Webseiten oder z. B. für die Präsentation in sozialen Netzwerken oder das betrachten am PC.

Wichtig! Bitte beachten Sie, dass sich diese Daten aufgrund der geringen Auflösung nicht zum Bestellen von Fotoprodukten eignen!